Skip to main content

Konfliktlösung ohne Verlierer

Im Folgenden möchten wir Ihnen die Vorteile der Mediation gegenüber einem Gerichtsverfahren in wenigen Punkten darlegen:

  • Zeitersparnis
    In der Regel benötigen Gerichtsverfahren mehrere Monate. In manchen Fällen kann sich die Dauer jedoch auch auf mehrere Jahre erweitern. Die Parteien sind sich über den Ausgang des Verfahrens im Unklaren, da es an der Möglichkeit einer direkten Einflussnahme oftmals mangelt. Der Mediationsprozess bedarf hingegen in den meisten Fällen nur wenige Wochen, manchmal lässt sich eine individuelle Lösung jedoch auch schon an einem Tag erzielen.

  • Win-Win-Situation
    Lösungen, die im Zuge einer Mediation erarbeitet wurden bilden Win-Win-Situationen, da sie auf die Bedürfnisse und Probleme der Betroffenen abgestimmt sind und in den meisten Fällen beide Parteien zufrieden stellen können. 

  • Vertraulichkeit
    Im Gegensatz zu öffentlichen Gerichtsverhandlungen ist die Mediation streng vertraulich. Emotionen, Geschäftsgeheimnisse und Details zu den Verhandlungen werden diskret behandelt, sodass kein Dritter Kenntnis von den Inhalten erlangt.

  • Erhalt und Stärkung von Beziehungen
    Da es dem Prinzip der Mediation zumeist gelingt beide Parteien zufrieden zu stellen, können auch langjährig bestehende Probleme in der Regel gelöst werden. Ehemals gute Beziehungen können aufgearbeitet und fortdauernd, sowohl im privaten als auch im geschäftlichen Bereich, gefestigt werden. 

  • Freiwilligkeit des Verfahrens
    Die Beteiligten bestimmen selbst und aus freien Stücken, ob sie an einem Mediationsverfahren teilnehmen möchten. Zudem kann der Prozess zu jeder Zeit und ohne Angabe von Gründen beendet werden.

  • Kosteneinsparungen
    Mediation hebt sich nicht zuletzt durch seine wesentlich günstigere Kostenstruktur von Gerichtsverfahren ab. Die Kosten der Mediation berechnen sich nach den vereinbarten Stundensätzen des Mediators und werden von beiden Seiten gleichermaßen getragen. Sollten im Vorfeld Anwälte einbezogen worden sein, sind diese Kosten von der jeweiligen Partei selbst zu tragen.
WSB Wolf Beckerbauer Hummel + Partner: Alexander Wolf (Partner)

Ihr standortübergreifender Ansprechpartner

Diplom-Kaufmann

Alexander Wolf

WSB Wolf Beckerbauer Hummel & Partner
Steuerberatungsgesellschaft mbB

In der Au 13 | 69257 Wiesenbach
Telefon +49 6223 9511-0
Telefax +49 6223 9511-95

E-Mail: a.wolf@wsb-berater.de