Skip to main content

Die Kosten im Griff

Die Kostenrechnung ist ein umfassendes Steuerungs- und Koordinationskonzept zur Unterstützung der Geschäftsleitung. Sie stellt die Grundlage aller betriebswirtschaftlich relevanten Entscheidungen dar. Die daraus abzuleitenden Anforderungen an das Kostenrechnungssystem sind zum einen die Sicherstellung der Wirtschaftlichkeit, zum andern die Warnfunktion, die frühzeitig Hinweise an das Management gibt, falls die Wirtschaftlichkeit gefährdet wird.

Die Einführung eines Kostenrechnungssystems ist oft mit hohen Kosten verbunden und war lange Zeit im Mittelstand kaum vorzufinden. Jüngste Entwicklungen zeigen, dass mittelständische Unternehmen immer häufiger die Vorteile dieses Steuerungsinstrumentes schätzen lernen.  Wichtig dabei ist es, die Kosten und Nutzen richtig abzuschätzen um die zusätzliche Belastung so gering wie möglich zu halten.

Ausgehend von der betriebswirtschaftlichen Auswertung identifizieren wir gemeinsam mit Ihnen die durch den tatsächlichen Betriebszweck angefallenen Kosten und Leistungen. Ziel ist es dabei so viele Informationen wie möglich aus der Finanzbuchhaltung zu übernehmen. Im nächsten Schritt heißt es den Ursprung der Kosten und Leistungen zu identifizieren und diejenigen Unternehmensteile zu bestimmen, denen diese zugerechnet werden können.

Darüber hinaus beraten und unterstützen wir Sie bei der Planung und Strategieentwicklung, um das System in den Betriebsablauf zu integrieren. Gerne begleiten wir Sie auf Wunsch auch bei dem Prozess der Implementierung.

 

WSB Wolf Beckerbauer Hummel + Partner: Ronald Beckerbauer (Partner)

Ihr standortübergreifender Ansprechpartner

Diplom-Volkswirt

Ronald Beckerbauer

WSB Wolf Beckerbauer Hummel & Partner
Steuerberatungsgesellschaft mbB

Seckenheimer Landstraße 4 | 68163 Mannheim
Telefon +49 621 1234 848-0
Telefax +49 621 1234 848-10

E-Mail: r.beckerbauer@wsb-berater.de